top of page

Einrichtung Ihrer Datensicherung über die Web-Konsole

Aktualisiert: 5. Feb. 2023

Die Webkonsole ist Ihr zuverlässiges Hilfsmittel um Datensicherungen auf Ihrem Rechner einzurichten und zu verwalten. Erfahren Sie hier wie Sie ganz einfach Ihren Computer zu einer Sicherung hinzufügen.


Gehen Sie auf die Seite BackupBee Portalseite und melden sich mit den bereitgestellten Anmeldeinformationen im Portal an.



















Gehen Sie in der Konsole auf "Managed Computers"






















Über den Reiter "Discovered Computers" laden Sie bitte den Agent für Ihr Betriebssystem herunter.



Die "Token expiry period" belassen Sie bitte auf dem vorgeschlagenen Wert.










Installieren Sie den Agenten













Nach der Installation sehen Sie den Agenten im Systemtray, klicken Sie auf "Agent Settings"












Der Status sollte nach kurzer Zeit auf "Connected" stehen. Prüfen Sie ggf. Ihre Firewall ob

Port 6180 freigegeben ist.


In der Konsole sehen Sie nun den Agent auf Ihrem Rechner. Klicken Sie anschließend auf "Install Backup Agent"



Erstellen Sie nun eine Richtlinie für Ihre Datensicherung. Klicken Sie dafür bitte auf "Create New" im Bereich Backup Policy


Geben Sie nun einen Namen für Ihre Datensicherung ein.


Wählen Sie nun bitte die Version aus die Sie sichern möchten.


Hier haben Sie nun die Möglichkeit auszuwählen was von Ihrem Rechner gesichert werden soll.



Als nächsten wählen Sie "Veeam Cloud Connect Repository"


Bestimmen Sie wie lange die Sicherung vorgehalten werden soll. Beachten Sie bitte das eine längere Vorhaltezeit den Speicherplatz in Ihrem Cloud Speicher erhöht.

Klicken Sie dann auf "Advanced Settings"


Auf der Karte "Storage" ändern Sie bitte Storage Optimization auf WAN Target.

Zusätzlich sollten Sie Ihre Datensicherung verschlüsseln. Beachten Sie das Sie Ihre Sicherung nicht wiederherstellen können, sollten Sie Ihre Passwort verlieren.


Sollten in Ihrem Zugang mehrere Benutzer angelegt haben, können Sie hier die Quota festlegen.


Richten Sie nun noch einen Backup-Cache ein. Dieser unterstützt Sie, falls während der Datensicherung die Verbindung verloren geht. Die Sicherung wird dadurch nicht unterbrochen.


Planen Sie Ihre Sicherung nun nach Ihren Wünschen ein


Nachdem Sie sich die Übersicht nochmals angesehen haben, können Sie mit "Finish" den Dialog beenden.



Während der Installation sehen Sie den Status in der Konsole. Dieser Vorgang kann einige Minuten dauern.



Sobald die Installation abgeschlossen ist, sehen Sie im Reiter "Backup Agents" Ihren Rechner mit der dazugehörigen Sicherungsrichtlinie.


Wenn Sie auf den Policy Link klicken können Sie jede Richtlinie einzeln einstellen.


Ihr Rechner ist nun fertig für die Datensicherung eingerichtet.


Beachten Sie bitte das Ihr Backup-Agent von nun an über die Webkonsole einzustellen ist.

Falls Sie Ihren Agent wie gewohnt über das Systemtray starten und Einstellungen bearbeiten wollen, müssen Sie den Agenten in der Webkonsole auf "Full Admin Access" setzen.


Die Einstellung "Read Only" bedeutet, dass niemand in der Lage ist Einstellungen auf dem zu sichernden Computer zu verändern. Dies kann dann nur der Administrator in der Webkonsole.


34 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Veeam Cloud Connect - HowTo

Sehen Sie wie Sie ein Cloud Repository einrichten und anschließend eine virtuelle Maschine in die Cloud sichern können.

Comments


Schreiben Sie uns

040 607 74 74 - 0

Rufen Sie uns an

bottom of page